3.Benefizkegeln

 

Auch diesmal war es uns wieder eine Herzenssache bedürftigen Kindern in Dresden zu helfen.

Mit Hilfe der Feldschlösschen AG konnte eine unglaubliche Summe von

2340,00 €

erspielt werden und wir können gleich zwei soziale Projekte des Luba Dresden e.V. unterstützen.

Projekt JOJO

in diesem sozialen Projekt wird Kindern aus sozialschwachen Familien im Alter zwischen 7 und 12 Jahren eine Ferienfahrt ermöglicht. Die Kinder kommen aus Krisenregionen und ihr Aufenthaltsstatus in Deutschland ist noch nicht gesichert. Ihre Familien haben sehr begrenzte finanzielle Möglichkeiten. Viele von ihnen haben traumatische Erlebnisse aus der Vergangenheit in ihren Herkunftsländern.

Dank unseres Benefizkegelns können wir für diese 15 Kinder eine Ferienfahrt vom 24.07.-27.07.2012 nach Sayda auf einen Bauernhof realisieren.

Mit vielen Aktionen wie reiten, Rad fahren, schwimmen, Tiere streicheln und füttern und einigen Workshops werden die Kinder eine entspannte und erholsame Ferienreise erleben.

Projekt ASP

Ein weiteres Projekt ist der geplante Ausbau des Abenteuerspielplatzes in Dresden-Johannstadt.

Dort wird eine mobile Fahrradwerkstatt aufgebaut. Wir wollen uns an diesem sozialen und gemeinnützigen Projekt beteiligen, damit für Kinder interessante und sichere Möglichkeiten der Freizeitbeschäftigung geschaffen werden können.

Für diese Projekt bestand schon ein Fahrrad mit passendem Aufbau. Es fehlte aber noch die mobile Werkbank und natürlich das passende Werkzeug.

Wenn die mobile Fahrradwerkstatt fertig ist werden wir die Bilder bereitstellen.

Mit der erspielten Summe aus dem Benefizkegeln ist beides realisierbar.

Dank unseren Partner gab es dieses Jahr auch wieder tolle Preise zu gewinnen.

Für den ersten Platz gab es eine komplett Wagenpflege im Wert von 150 Euro zu gewinnen, bereitgestellt von Autopflege Werk.

Der zweite Platz gewann einen all inclusive Verwöhntag bereitgestellt von Elbamare.

Der Dritte Platz bekam einen Picknickkoffer vom AH Pattusch und eine dreier Komposition Whisky bereitgestellt von „vom Fass".

Der vierte Platz erhielt eine Reisetasche bereitgestellt von der AOK und eine zweier Komposition Whisky bereitgestellt von „vom Fass".

 

KEGELN-KANN-HELFEN