Für die unterschiedlichsten Vereine spielend, konnten wir an den Wettkämpfen der Stadtklasse Dresden teilnehmen.
Um einer vorausschaubaren Trennung der Mannschaft, durch den Vorstand unsere ehemaligen Vereins, zuvor zukommen und unserem Motto folgend --> sich nicht trennen zu wollen

IMG 0001
              Es lag von nun an in unseren Händen den alternativen Verein zu finden oder gar selbst einen zu gründen.

Eine Entscheidung musste her.

Es gab in Vorbereitung der Gründung einige günstige Umstände, die uns die Entscheidung der Neugründung eines Kegelvereins erleichterten.

So konnten wir Einzug halten in der Vierbahn-Kegelanlage im Drei-Kaiser-Hof.

Die technische Abnahme zur anerkannten Wettkampfbahn stellte kein Hindernis dar.

Es gab reichlich Unterstützung durch unsere Sponsoren aber auch durch die Gründungsmitglieder, welche alle eine private Einlage zum Startkapitel des jungen Kegelvereins beitrugen.